lb fr pt en de
Priedegten  
19. Mai 2017

„Sie fuhren mit ihm in dem Boot“ (Mk 4,36) – ein Schiff in unsere Zeit

Freitag, 19. Mai 2017 – Pontifikalandacht

Hinführung zur Predigt

Die riesigen hochmodernen Schiffe der Weltmeere können immer wieder beeindrucken. Nicht gemacht, um in sicheren Häfen zurückzubleiben, sondern um über die Meere zu fahren, könnten sie auch ein Bild für die Kirche sein. Auch sie ist nicht gemacht, um im sicheren Hafen zurückzubleiben und Ruhe zu finden, sondern sie ist dazu da, um hinauszufahren auf das Meer des Lebens und der Welt. Es wäre schade und schlecht, wenn die Kirche irgendwo verrostet, weil sie ihre Aufgabe, ihr Wesen, nicht wahrhaben wollte. Stattdessen sollte sie sich erneut aufmachen, um mit ihrer guten Mannschaft, mit den großen Charismen ihrer Mitglieder, die Orte der Welt anzulaufen und die Weite der Welt anzunehmen, um sie mit der Weite Gottes zu erfüllen.

D’Audio-Datei vun der Priedegt

Oktavpriedegt vum Abbé Tom Kerger, den 19. Mee 2017
 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu