lb fr pt en de
Matdeelunge vum Äerzbëschoflechen Ordinariat . Communications de l’Administration diocésaine  
23. März 2020

Hinweise für Seelsorger und Seelsorgerinnen

Das Erzbischöfliche Ordinariat teilt mit (IV)

Auf dem Hintergrund rezenter Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise machen wir auf Folgendes aufmerksam:

1. Strikte Einhaltung der Beschränkung der Angehörigenzahl bei Beerdigungen

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass zu Beerdigungen nur Angehörige des engsten Familienkreises zugelassen sind. Auch von behördlicher Seite wird auf die strikte Einhaltung dieser Vorgabe geachtet. Es gilt daher im Trauerfall die Familien eindringlich auf die Beachtung dieser Richtlinie hinzuweisen. Das gilt insbesondere gegenüber Familien, in deren Kulturkreis eine rege Teilnahme an den Trauerfeiern die Regel ist. Beim Trauergespräch ist darauf hinzuwiesen, dass die Todesanzeige gegebenenfalls erst nach erfolgter Bestattung in der Tagespresse erscheinen soll.

Es wird daran erinnert, dass im Anschluss an die Beerdigung keine Begräbnismesse gehalten werden dürfen. Diese ist auf ein späteres Datum zu verlegen.

2. Gebetsappell von Papst Franziskus

Papst Franziskus ruft weltweit alle Christen zu einem gemeinsamen Vaterunser-Gebet auf am kommenden Mittwoch, dem 25. März 2020, am Hochfest Verkündigung des Herrn, um 12:00 Uhr.

Ferner lädt der Papst am kommenden Freitag, dem 27. März 2020, um 18:00 Uhr zu einem Gebet auf dem Vorplatz des Petersdoms ein. Im Anschluss an den Wortgottesdienst erteilt Papst Franziskus mit dem Allerheiligsten Sakrament den Segen „Urbi et Orbi“ verbunden mit der Möglichkeit, einen vollkommenen Ablass zu empfangen. Nähere Informationen zur Übertragung via die Medien werden auf www.cathol.lu zeitnah mitgeteilt.

Wir bitten die Seelsorger und Seelsorgerinnen sowie die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Pfarrsekretariaten die obigen Mitteilungen in entsprechender Weise und möglichst breit bekannt zu machen.

Luxemburg, den 23. März 2020

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu