lb fr pt en de
Matdeelungen . Communiqués  
15. März 2017

Pressemitteilung des Erzbistums zu den aktuellen Entwicklungen im Rahmen der Gesetzesvorlage 7037

15. März 2017

Mit Bedauern nimmt das Bistum zur Kenntnis, dass der gemeinsam von Bistum und Syfel ausgearbeitete Vorschlag bezüglich der Frage der Kirchenfabriken im Zusammenhang mit der Gesetzesvorlage 7037 vom Innenminister abgelehnt wurde. Trotz intensiver Gespräche und Bemühungen in den vergangenen Tagen wurde die Chance zu einer einvernehmlichen Lösung leider vertan.

Den weiteren politischen Prozess werden wir genau beobachten, verschiedene Vorbehalte an der Gesetzesvorlage, die seit August 2016 moniert wurden, bleiben unsererseits bestehen.

15.3.2017

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu