lb fr pt en de
Octave 2018 . Oktav 2018  
15. März 2018

Programm der Muttergottes-Oktave 2018

„Beschenkt vum Papp am Himmel – Aimés de Dieu le Père“

Programm der Muttergottes-Oktave 2018

Freitag, 20. April

18.30 Uhr Eröffnung der Ausstellung über den heiligen Johannes Paul II.
unter der Schirmherrschaft der polnischen Botschaft
20.00 Uhr Konferenz von Frère Henri Delhougne O.S.B.: „Fallait-il changer le Notre Père ?“

Samstag, 21. April

14.00 Uhr Glacis-Kapelle – Start der Familienrallye
15.45 Uhr Empfang der Pilgerinnen und Pilger auf dem Parvis der Kathedrale
Prozession zur Kathedrale
16.00 Uhr Feierliche Eröffnungsandacht
18.30 Uhr Vorabendmesse
19.30 Uhr Nacht der Kathedralen „KATHEDRALsgeSIICHTer“

Sonntag, 22. April

07.30 Uhr Pélé des Jeunes – Jugendwallfahrt
Zeugnis von Bruder Jaspers der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé
09.00 Uhr Messe für die Pilger (in verschiedenen Sprachen, Krypta)
10.00 Uhr Messe des Gottesvolkes (Engländer, Kroaten, Spanier, Portugiesen, Italiener, Polen, Ungarn, Kongolesen, Kameruner, Vietnamesen, Filipinos usw.)
12.00 Uhr Messe in französischer Sprache
13.45 Uhr Wallfahrt und Messe im chaldäischen Ritus
16.00 Uhr Messe für die Gemeinschaften von Foi et Lumière und die Freunde der Arche
17.15 Uhr Lateinische Marienvesper
18.00 Uhr Abendmesse mit den neuen geistlichen Gemeinschaften und Initiativen

Montag, 23. April

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Pfarrei Iewescht Syr Saint-Esprit
08.45 Uhr Messe für die Pfarrei Dräilännereck Musel a Ganer Saint-Nicolas
10.00 Uhr Messe für die Pfarrei Parc Our Saint-Nicolas
10.00 Uhr Gebetsmoment „Schengen ohne Grenzen“ (Krypta)
11.15 Uhr Messe für die Pilger der Diözese Metz
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.30 Uhr Marienvesper mit eucharistischem Segen für die französischen Pilger
15.00 Uhr Marienlob mit der Legio Mariae
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Meditativer Gang zur Trösterin der Betrübten
18.45 Uhr Abendmesse
19.30 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
20.00 Uhr Rosenkranz mit eucharistischem Segen für das Geweihte Leben

Dienstag, 24. April

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Pfarreien Bartreng-Stroossen Saint-Jean XXIII und Mamerdall Saint-Christophe
08.45 Uhr Messe für die Pfarreien Miersch Saint-François, Mëllerdall Saint-Michel, Äischdall-Helpert Saint-Willibrord
10.00 Uhr Messe für die Pfarrei Kordall Sainte-Barbe
11.15 Uhr Messe für die Benediktiner der Abtei Clerf
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.30 Uhr Gebet der Non mit den Benediktinern der Abtei Clerf
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Andacht mit Segnung der Kinder
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Abendmesse
20.00 Uhr Rosenkranz mit eucharistischem Segen

Mittwoch, 25. April

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Pilger
10.00 Uhr Messe für Menschen mit Behinderung
11.15 Uhr Messe für den Stadtrat und die Einwohner der Stadt Luxemburg
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.00 Uhr Messe für die Schule der Schwestern der Christlichen Lehre Ste-Anne in Ettelbrück
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Meditativer Gang zur Trösterin der Betrübten
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Abendmesse für die Mitglieder der Communauté Vie Chrétienne (CVX)
20.00 Uhr Rosenkranz mit eucharistischem Segen

Donnerstag, 26. April

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Pilger
08.45 Uhr Messe für die Pfarrei Déifferdeng Saint-François-d’Assise
10.00 Uhr Messe für die Pfarreien Esch/Uelzecht Sainte-Famille und Suessem Christ Sauveur
11.15 Uhr Messe für die vermissten und gefallenen Söhne der Heimat
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.30 Uhr Messe für die Anliegen der Großherzoglichen Familie
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Meditativer Gang zur Trösterin der Betrübten
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Abendmesse
19.30 Uhr Inklusives Abendlob in Laut- und Gebärdensprache

Freitag, 27. April

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Pfarreien Mess-Réibierg Sainte-Famille und Äischdall Saint-François-et-Sainte-Claire
08.45 Uhr Messe für die Schulen von Ste-Sophie
10.00 Uhr Messe für die Pfarrei Monnerech-Schëffleng-Steebrécken Notre-Dame-de-l’Évangile
11.15 Uhr Messe für die Luxemburger Armee und die Police Grand-Ducale
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.30 Uhr Messe für das Athenäum und die Lyzeen der Stadt Luxemburg
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Messe für die Anliegen der Berufungspastoral, des Monastère invisible und des weltweiten Gebetsnetzwerkes des Papstes
20.00-22.00 Uhr Lobpreis, Katechese mit dem Erzbischof, Eucharistische Anbetung
22.00-06.00 Uhr Gebetsnacht (Krypta)

Samstag, 28. April

06.00 Uhr Abschluss der Gebetsnacht mit französischer Laudes (Krypta)
06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger und die Wohltäter der Kathedrale
07.15 Uhr Messe für das Geweihte Leben
09.30 Uhr Priesterweihe
12.00 Uhr Marianisches Konzert
15.00 Uhr Krankenwallfahrt mit Krankensalbung
18.30 Uhr Vorabendmesse für den Piusverband
20.00 Uhr Lichterprozession für alle Pilger ab der Glacis-Kapelle
21.00 Uhr Marianisches Abendlob

Sonntag, 29. April

06.00 Uhr Messe für die Pilger
07.00 Uhr Messe für den Orden der Ritter des Heiligen Grabes von Jerusalem
08.00 Uhr Messe für den Konstantinorden
09.00 Uhr Messe für die ALUC und die Universitätsstudenten
10.15 Uhr Marienlob
10.30 Uhr Pontifikalamt
12.00 Uhr Messe in französischer Sprache für die Luxemburger in Amerika
15.00 Uhr Vesper für die Pfarrei Lëtzebuerg Notre-Dame, Sektor Westen und die Pfarrei Leideleng Saint-Corneille
16.30 Uhr Messe für die Pfarrei Lëtzebuerg Notre-Dame, Sektor Norden
18.00 Uhr Messe für die Pfarrei Lëtzebuerg Notre-Dame, Sektor Zentrum
19.30 Uhr Ökumenische Meditation in der Kirche St-Michel „Zeig mir deine Wunde!“

Montag, 30. April

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Legio Mariae und die Mission de l’Immaculée
10.00 Uhr Messe für die Pfarreien Rammerech Saint-Valentin und Atertdall Sainte-Claire
11.15 Uhr Messe für die Pfarrei Lëtzebuerg Notre-Dame, Sektor Süden
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.00 Uhr Messe für die Werke der Schwestern der Heiligen Elisabeth
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.30 Uhr Solidaritätsgebet
18.45 Uhr Abendmesse
20.00nUhr Rosenkranz gestaltet von den Mitgliedern der Diözesanen Kommission „Fra an der Kierch“ mit eucharistischem Segen

Dienstag, 1. Mai

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für die Pilger
08.30 Uhr Messe für die Pfarreien Hesper-Réiser-Weiler Disciples d’Emmaüs, Beetebuerg-Fréiseng Saint-André, Diddeleng Saint-Martin und Käldall Notre-Dame-des-Mineurs
10.00 Uhr Messe für die Pfarrei Ettelbréck Saints-Pierre-et-Paul
11.15 Uhr Messe für die Dekanate Arlon, Florenville, Habay-Étalle, Messancy und Virton
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
15.00 Uhr Marienandacht für die belgischen Pilger
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Andacht mit Segnung der Kinder
18.00 Uhr Christliche arabische Gesänge vor dem Votivaltar
18.45 Uhr Abendmesse
20.00 Uhr Rosenkranz gestaltet von Missio Lëtzebuerg mit eucharistischem Segen

Mittwoch, 2. Mai

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für das Domkapitel, den Bischofsrat, das Centre Jean XXIII, die LSRS, das Luxemburger Priesterseminar und das Priesterseminar Redemptoris Mater, die Diözesankurie, das Seelsorgereferat und alle pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
08.45 Uhr Messe für die Pfarrei Steesel-Walfer Sainte-Trinité
10.00 Uhr Messe für die Pfarreien Clierf Saint-Benoît, Ëlwen-Wäiswampich Saint-François und Wëntger Sainte-Famille
11.15 Uhr Messe für die Dekanate Bitburg, St. Willibrord Westeifel und Schweich-Welschbillig sowie das Dekanat St. Vith (B)
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.30 Uhr Marienandacht der deutschsprachigen Pilger
15.15 Uhr „Prière des mères“ vor dem Gnadenbild
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Meditativer Gang zur Trösterin der Betrübten
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Abendmesse mit der italienischen Gemeinschaft
19.30 Uhr Wallfahrt der portugiesischen Gemeinschaft – Start in der Herz-Jesu-Kirche
20.15 Uhr Messe mit der portugiesischen Gemeinschaft

Donnerstag, 3. Mai

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
08.30 Uhr Messe für die Schule der Schwestern der Christlichen Lehre in Luxemburg-Fieldgen
10.00 Uhr Messe für die Pfarrei Dikrich Le Bon Pasteur
11.15 Uhr Messe für die Pfarreien Wooltz Saints-Pierre-et-Paul und Öewersauer Saint-Pirmin
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
14.15 Uhr Andacht für die Betagten
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Meditativer Gang zur Trösterin der Betrübten
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Abendmesse
20.00 Uhr Rosenkranz mit eucharistischem Segen

Freitag, 4. Mai

06.15 Uhr Messe für die Caritas
07.30 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
08.45 Uhr Messe für die Pfarrei Regioun Iechternach Saint-Willibrord
10.00 Uhr Messe für die Pfarrei Musel a Syr Saint-Jacques
11.00 Uhr Messe für die Herzoperierten (Krypta)
11.15 Uhr Messe für die Dekanate Barvaux, Bastogne, Beauraing, Bertrix, Houffalize, Marche, Neufchâteau, St-Hubert und Vielsalm
13.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Krypta)
15.00 Uhr Andacht für die belgischen Pilger
16.00 Uhr Pontifikalandacht mit Predigt
17.00 Uhr Meditativer Gang zur Trösterin der Betrübten
18.00 Uhr Eucharistische Anbetung (Votivaltar)
18.45 Uhr Abendmesse mit Paarsegnung

Samstag, 5. Mai

06.15 Uhr Laudes und Messe für die Pilger
07.30 Uhr Messe für den Syprolux und das Kolpingwerk
08.45 Uhr Messe für Missio Lëtzebuerg, das Missionswerk und die Luxemburger Missionare
10.00 Uhr Messe für die ACFL und die KMA
11.15 Uhr Messe für die Deportierten und die politischen Gefangenen
15.00 Uhr Wallfahrt der Betagten mit Messe
17.00 Uhr Andacht für die Biber und Wëllefcher
18.30 Uhr Messe für die Lëtzebuerger Massendénger

Sonntag, 6. Mai

06.00 Uhr Messe für die Pilger
07.15 Uhr Messe für die Freunde des Camino de Santiago de Compostela
10.15 Uhr Marienlob
10.30 Uhr Pontifikalmesse mit Erneuerung der Weihe an die Trösterin der Betrübten
12.00 Uhr Messe in französischer Sprache
15.00 Uhr Schlussprozession der Oktave mit Schlussandacht

Sakrament der Versöhung/Beichte
Montags bis samstags von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Dialogbeichte
Montags bis freitags von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
Twitter
Instagram
Facebook
© Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg
verschidde Rechter reservéiert . certains droits réservés
4 rue Genistre, L-1623 Lëtzebuerg
Postkëscht 419, L-2014 Lëtzebuerg
+352 46 20 23
archeveche cathol.lu