lb fr pt en de
 
6. Dezember 2018

Schenken Sie Ihren Kindern, Enkeln und Freunden Ihren Glauben

Die Diözese Luxemburg schlägt vor: Das perfekte Geschenk für Weihnachten 2018

Das Interaktive Buch Twittern mit GOTT ist neu in Luxemburg. Es wurde von und für junge Menschen zusammengestellt, es hat ihnen genau zugehört und enthält fast alle ihre brennenden Fragen, Bedürfnisse und Wünsche in Bezug auf Leben und Glauben. Dank dieses Ansatzes wendet es sich praktisch an alle, Jung und Alt, die mehr über erfahren möchten über spezifische oder komplexe Glaubensfragen.

Themen sind Gott und Schöpfung, die Kirche, Gebet und Liturgie und das Leben als Christ. Insgesamt enthält das Buch 200 Antworten, die in einem attraktiven und modernen Stil präsentiert werden. Man muss nicht auf Seite 1 beginnen: Man kann das Buch auf Wunsch öffnen und einfach mit dem Lesen beginnen. Jede Doppelseite, reich illustriert, ist in sich abgeschlossen. Ein Segen für diejenigen, die nicht gerne lesen!

Das Buch wird mit einer kostenlosen App „Tweeting with GOD“ geliefert (funktioniert auch auf Deutsch)! Sie finden das Projekt auch in den sozialen Medien: Instagram, Facebook, Twitter, Snapchat ...

Das Buch ist in mehr als 20 Sprachen verfügbar, darunter:

- Englisch (26,00 Euro),
- Französisch (24,90 Euro),
- Deutsch (20,00 Euro),
- Portugiesisch (19,90 Euro),
- Spanisch (26,50 Euro),
und viele mehr.

Der Preis beinhaltet die Versandkosten. Um das Buch zu erhalten, wenden Sie sich an den Service Communication et Presse des Bistums: com cathol.lu, Tel. 44743-401.

Sie können das Buch auch im Service Communication et Presse abholen (Centre Convict, Bâtiment H, 1. Etage, 5, avenue Marie-Thérèse, L-2132 Luxembourg). Der Preis bei Selbstabholung für die deutsche Ausgabe: 17 Euro.

Der Erlös des Verkaufs geht an die Fondation Sainte-Irmine.

„Liebe Jugendliche, ich lade euch ein, oft in diesem Buch Twittern mit GOTT, mit seinen kurzen aber tiefen Antworten zu lesen. Dieses Projekt möchte euch helfen, euch besser kennenzulernen. Es möchte euch helfen, die Gegenwart Jesu in eurem Leben zu erkennen. Es kann euch helfen, im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe zu wachsen. Und es kann euch helfen, das Glück zu finden, nach dem ihr sucht.“
+ Jean-Claude Hollerich
Erzbischof von Luxemburg

Einige Fragen aus dem Buch:

  • 1.2 Ernsthaft: Ist diese Adam-und-Eva-Geschichte wirklich passiert?
  • 1.33 Gott ist einer und zur gleichen Zeit ist er drei. Ist das nicht Unsinn?
  • 2.31 Warum gab es gewaltsame Kreuzzüge?
  • 3.1 Warum soll ich beten und wie macht man das?
  • 3.47 Wer wählt die Lesungen aus? Darf ich während der Predigt schlafen?
  • 4.2 Was soll ich mit meinem Leben tun?

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Service Kommunikatioun a Press
Äerzbistum Lëtzebuerg

© Verschidde Rechter reservéiert
Dateschutz
5 avenue Marie-Thérèse
Gebei H, 1. Stack
L-2132 Lëtzebuerg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu