lb fr pt en de
 
13. Februar 2020

Danièle Gindt und Elfriede Wolf geehrt

Zweijähriger berufsbegleitender Weiterbildungskurs mit Qualifikation in Schulseelsorge abgeschlossen

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden Danièle Gindt und Elfriede Wolf vom Generalvikar Patrick Muller und dem erzbischöflichen Delegierten für Erziehung, Bildung und nachhaltige Entwicklung Jean-Louis Zeien geehrt.

Die beiden Mitarbeiterinnen haben in Heppenheim (D) einen zweijährigen berufsbegleitendes Weiterbildungskurs absolviert mit entsprechender Qualifikation in Schulseelsorge, die sie im Rahmen der katholischen Schulen Fieldgen und Ste Sophie in den jeweiligen „Aumônerien“ ausüben.

Im Rahmen dieser Weiterbildung fanden auch praxisbezogene Supervisionssitzungen statt und der Kurs wurde mit einer Projektarbeit abgeschlossen.

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu