lb fr pt en de
 
8. September 2020

SchöpfungsZeit

Vom 1. September bis zum 4. Oktober

Die diesjährige SchöpfungsZeit wird vom 1. September, bei den orthodoxen Kirchen der Tag der Schöpfung, bis zum 4. Oktober, dem Namensfest des Hl. Franz von Assisi gefeiert. Der Rat Christlicher Kirchen in Luxemburg lädt alle Pfarreien und Kirchengemeinden dazu ein, mit dem Slogan « Und siehe, es war sehr gut » den Sehsinn zu thematisieren. Zum Sehsinn findet man in vielen biblischen Geschichten Referenzen.

Wer das Wunder der Schöpfung sieht, sieht unweigerlich auch deren Zerstörung durch uns Menschen – in der Abnahme der Biodiversität, der Zersiedelung der Landschaft und der sich zuspitzenden Klimakrise. Schönheit und Leid der Schöpfung wahrzunehmen und für ihren Fortbestand einzutreten sind die Ziele der SchöpfungsZeit zum Sehsinn.

Im Rahmen der diesjährigen SchöpfungsZeit verteilen wir wieder 2.000 Tulpenzwiebeln aus ökologischem Anbau. Sollte Ihre Pfarrei interessiert sein, die in individuellen Papiertütchen verpackten Zwiebeln im Rahmen eines Gottesdienstes oder einer anderen Gelegenheit in der Pfarrei zu verteilen, wenden Sie sich bitte an den Umweltbeauftragten der Diözese , gerard.kieffer cathol.lu


Zu folgenden Angeboten sind Sie herzlich eingeladen:

Mi, 16.09.2020
19h30-21h00: Bibelgrupp Belair. Video-Bibelgespréich zum Thema: „Kommt und sättigt euch an meinen Früchten!“ (Jesus Sirach 24,19). Umellung bei: Anastasia Bernet, abernet pt.lu

Sa, 26.09.2020
10h00-12h30: meditative Wanderung und um Fëschbech zum Thema: „Öffne uns die Augen für das Wunder der Schöpfung“. Organisation und Anmeldung bei: Action Catholique des Femmes du Luxembourg (ACFL), tausch acfl.lu

So, 27.09.2020
14h30-17h30: En marche avec ‚Laudato si’- Randonnée eucharistique, Troisvierges. Organisation: Église catholique Luxembourg

Sa, 3.10.2020
14h00-16h00: Groupe „Les Femmes dans la Bible“. Rencontre biblique vidéo autour du thème: „Venez à moi et rassasiez-vous de mes fruits“ (Siracide 24,19). Inscription chez: Anastasia Bernet, abernet pt.lu

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu