lb fr pt en de
Relatioun Staat-Kierchen . Relation État-Églises  
3. August 2015

Neue Verhältnisse in Luxemburg – zwischen Staat und Religionsgemeinschaften

Zu den neuen Konventionen vom 26. Januar 2015 - ein Beitrag von Erny Gillen

Am 26. Januar haben die katholische Kirche und fünf andere Religionsgemeinschaften jeweils ein Abkommen mit der Regierung unterzeichnet, das ihr Verhältnis zum Staat neu regelt. Es waren dies die jüdische Gemeinschaft, die protestantischen Gemeinschaften, die orthodoxe und anglikanische Kirche sowie die Shura, die Vertretung der muslimischen Gemeinschaften.

Darüber hinaus hat die katholische Kirche zwei weitere Abkommen unterzeichnet:
eines über einen gemeinsamen Werteunterricht und ein weiteres über die Neuregelung der Verwaltung der materiellen Güter der Pfarreien. Im Beitrag von Erny Gillen werden die Verhandlungen und die Texte kontextualisiert, dargestellt und kommentiert. Es ist ein Zwischenbericht (30. Juni 2015) zum Stand der aktuellen politischen und rechtlichen Situation, die in den nächsten Wochen und Monaten erst noch in neue Gesetze und Ausführungsbestimmungen übersetzt werden muss, um volle Rechtskraft zu erhalten.

Erny Gillen: Neue Verhältnisse in Luxemburg – zwischen Staat und Religionsgemeinschaften. Zu den neuen Konventionen vom 26. Januar 2015. Erscheinungsdatum: Juli 2015. 68 Seiten. Veröffentlicht von: epubli GmbH. ISBN 978-3-7375-5638-5.

Sie können die Publikation hier als PDF-Dokument kostenlos herunterladen.

Das Buch als PDF-Download

Die Publikation ist ebenfalls als Print-Version erhältlich mittels Überweisung von 10 Euro (Porto inbegriffen) auf das Konto des Erzbistums CCPL LU49 1111 0036 5061 0000 (Archevêché de Luxembourg) mit dem Vermerk “Buch Konventionen”.

Mehr zum Thema:

Contenu, contexte historique et prochaines étapes : Présentation des conventions aux fidèles et parties intéressées

État-Églises: nouvelles conventions, sondage, rapport d’experts...

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu