350 Joer Tréischterin . Consolatrice 350 ans

Un timbre spécial pour fêter les 350 ans de l’élection de la Consolatrice comme Patronne de la Ville
Présentation et remise du timbre à l’archevêque et à la bourgmestre de la ville ce matin à la maison épiscopale : Regardez notre galerie de photos.
Fäert net Lëtzebuerger Kierch, ech si bei Iech!
D’Priedegt vum Äerzbëschof Jean-Claude Hollerich bei der Pontifikalmass vun der Feier vum Jubiläum „350 Joer Tréischterin“ um Sonnden an der Kathedral
„Die Consolatrix ist nicht nur für Luxemburg wichtig, sondern für uns alle“
Papst Franziskus wurde die Sonderbriefmarke zum 350. Jubiläum der Erwählung der Consolatrix Afflictorum zur Stadtpatronin Luxemburgs überreicht
Un timbre peut en cacher un autre ou le double privilège pour la Patronne du Luxembourg
A partir du 13 septembre émission spéciale « 350 ans Patronne de la Cité »
Vatikan - Luxemburg: Eine gemeinsame Briefmarke zum Marienjubiläum
Ab dem 13. September ist die Briefmarke „350 Jahre Erwählung der Heiligen Maria zur Schirmherrin der Stadt Luxemburg“ in den Postfilialen erhältlich
Zwei lesenswerte Beiträge zum Marienjubiläum
Artikel von Georges Hellinghausen und Gerhard Zecha in der Ausgabe „1/2016“ von „nos cahiers“
„D’Mamm besicht hir Kanner“
Das Gnadenbild ein Tag lang zu Besuch in der Heilig-Geist-Kirche Cents im Rahmen des 350. Jubiläums der Erwählung der Trösterin der Betrübten zur Stadtpatronin
Papa saúda Consoladora dos Aflitos do Luxemburgo
No ano jubilar da padroeira do Grão-Ducado
Dem Luxemburger Volke mit großer Freude zugeneigt, wollen wir ihm Unsere Glückwünsche überbringen
Brief von Papst Franziskus an den päpstlichen Sondergesandten Kardinal Rainer Maria Woelki
Ein besonderes Geschenk als Zeichen der Verbundenheit
Pilger aus Kevelaer stiften zum 350. Jubiläum eine Goldschmiedearbeit mit religiöser Tiefe
Vum Urspronk vun der Oktav bis haut
350. Anniversaire vun der Erwielung vun der Tréischterin zur Stadpatréinesch
L’ouverture du jubilé marial de la ville de Luxembourg
Regardez notre galerie de photos !
Jubiläum zum 350. Jahrestag eröffnet
Erzbischof Jean-Claude Hollerich zelebrierte Votum Solemne zum Auftakt der Feiern der Erwählung der Consolatrix zur Stadtpatronin
Consécration de la Ville à Notre-Dame
Par Georges Hellinghausen
Erwählung der Stadtpatronin und Überreichung der Stadtschlüssel
Von Georges Hellinghausen
«Bellissima»: Die Luxemburger Consolatrix Afflictorum kommt auf eine vatikanische Briefmarke
Erstmals Gemeinschaftsausgabe zwischen Vatikan und Luxemburg / Im Gespräch mit den Direktoren der philatelistischen Ämter in Luxemburg und dem Vatikan
Die Consolatrix Afflictorum kommt 2016 auf eine Briefmarke!
Die Sonderbriefmarke zum 350. Jahrestag der Erwählung der Muttergottes zur Stadtpatronin wird zusammen mit dem Vatikan herausgebracht
350 Joer Stadpatréinesch: Mat Dir an eng nei Zäit
Fotoimpressioune vun den Ofschlossfeierlechkeete vum Mariejubiläum vum 6. bis 9. Oktober
Un timbre spécial pour fêter les 350 ans de l’élection de la Consolatrice comme Patronne de la Ville
Présentation et remise du timbre à l’archevêque et à la bourgmestre de la ville ce matin à la maison épiscopale : Regardez notre galerie de photos.
Fäert net Lëtzebuerger Kierch, ech si bei Iech!
D’Priedegt vum Äerzbëschof Jean-Claude Hollerich bei der Pontifikalmass vun der Feier vum Jubiläum „350 Joer Tréischterin“ um Sonnden an der Kathedral
„Die Consolatrix ist nicht nur für Luxemburg wichtig, sondern für uns alle“
Papst Franziskus wurde die Sonderbriefmarke zum 350. Jubiläum der Erwählung der Consolatrix Afflictorum zur Stadtpatronin Luxemburgs überreicht
Un timbre peut en cacher un autre ou le double privilège pour la Patronne du Luxembourg
A partir du 13 septembre émission spéciale « 350 ans Patronne de la Cité »
Vatikan - Luxemburg: Eine gemeinsame Briefmarke zum Marienjubiläum
Ab dem 13. September ist die Briefmarke „350 Jahre Erwählung der Heiligen Maria zur Schirmherrin der Stadt Luxemburg“ in den Postfilialen erhältlich
Zwei lesenswerte Beiträge zum Marienjubiläum
Artikel von Georges Hellinghausen und Gerhard Zecha in der Ausgabe „1/2016“ von „nos cahiers“
„D’Mamm besicht hir Kanner“
Das Gnadenbild ein Tag lang zu Besuch in der Heilig-Geist-Kirche Cents im Rahmen des 350. Jubiläums der Erwählung der Trösterin der Betrübten zur Stadtpatronin
Papa saúda Consoladora dos Aflitos do Luxemburgo
No ano jubilar da padroeira do Grão-Ducado
Dem Luxemburger Volke mit großer Freude zugeneigt, wollen wir ihm Unsere Glückwünsche überbringen
Brief von Papst Franziskus an den päpstlichen Sondergesandten Kardinal Rainer Maria Woelki
Ein besonderes Geschenk als Zeichen der Verbundenheit
Pilger aus Kevelaer stiften zum 350. Jubiläum eine Goldschmiedearbeit mit religiöser Tiefe
Vum Urspronk vun der Oktav bis haut
350. Anniversaire vun der Erwielung vun der Tréischterin zur Stadpatréinesch
L’ouverture du jubilé marial de la ville de Luxembourg
Regardez notre galerie de photos !
Jubiläum zum 350. Jahrestag eröffnet
Erzbischof Jean-Claude Hollerich zelebrierte Votum Solemne zum Auftakt der Feiern der Erwählung der Consolatrix zur Stadtpatronin
Consécration de la Ville à Notre-Dame
Par Georges Hellinghausen
Erwählung der Stadtpatronin und Überreichung der Stadtschlüssel
Von Georges Hellinghausen
«Bellissima»: Die Luxemburger Consolatrix Afflictorum kommt auf eine vatikanische Briefmarke
Erstmals Gemeinschaftsausgabe zwischen Vatikan und Luxemburg / Im Gespräch mit den Direktoren der philatelistischen Ämter in Luxemburg und dem Vatikan
Die Consolatrix Afflictorum kommt 2016 auf eine Briefmarke!
Die Sonderbriefmarke zum 350. Jahrestag der Erwählung der Muttergottes zur Stadtpatronin wird zusammen mit dem Vatikan herausgebracht
350 Joer Stadpatréinesch: Mat Dir an eng nei Zäit
Fotoimpressioune vun den Ofschlossfeierlechkeete vum Mariejubiläum vum 6. bis 9. Oktober
 
A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .    Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g
© Archevêché de Luxembourg . Äerzbistum Lëtzebuerg
certains droits réservés . verschidde Rechter reservéiert
4 rue Genistre, L-1623 Luxembourg
Boîte postale 419, L-2014 Luxembourg
+352 46 20 23
archeveche cathol.lu