21 Teilnehmer aus der Erzdiözese Luxemburg sind vom 21. bis 26. August mit dabei

Wenige Tage vor Beginn des IX. Welttreffens der Familien vom 21.-26. August in Dublin (Irland) sind die Vorbereitungen beinahe abgeschlossen. Eine Gruppe von 21 Teilnehmern aus der Erzdiözese Luxemburg wird an diesem Treffen teilnehmen. Einige dieser Teilnehmer werden am Kongress des Weltfamilientreffens teilnehmen, während die andere Gruppe, unter der Leitung von John Coughlan und F. Ed Hone, sich auf die Spuren des spirituellen Irlands begibt...

Dëse Sonndeg live um 9 Auer a Replay op cathol.lu

D’Sonndesmass gëtt e Sonndeg, de 26. August, um 9 Auer aus der Kierch vu Wëlwerdang iwwerdroen. D’Chéier Adesso (Kanner- a Jugendchorale), Canto Dos Anjos (portugiesesch Chorale) an d’Chorale Sainte Cécile Wilwerdange sangen ënnert der Leedung vu Vanessa Simoes a Charel Geiben, op der Uergel begleet de Ferdi Kreins.

Radiosmass: Lauschtert hei de Live-Stream an de Replay

Les 15 et 16 septembre à Clemency et à Esch-sur-Alzette
Zur Ikone der Heiligen Familie für das Weltfamilientreffen 2018 in Dublin

D’Caritas, d’Communauté Vie Chrétienne (CVX), d’Jesuitegemeinschaft, d’Kommissioun Justice et Paix an d’Initiativ Reech eng Hand maache Proposen un di politesch Parteien am Virfeld vun de Walen
Photo by Franz Johann Morgenbesser [cc by-sa]

D’Caritas, d’Communauté Vie Chrétienne, d’Jesuitegemeinschaft, d’Kommissioun Justice et Paix an d’Initiativ Reech eng Hand maachen an engem Pressecommuniqué aacht Verbesserungsvirschléi fir d’Lëtzebuerger Asylpolitik zou, déi di politesch Parteien am Virfeld vun de Walen zougestallt kruten.

Huit propositions d’amélioration de la politique d’asile au Luxembourg

Zeitschrift „Bibel und Kirche“ beschreibt verschiedene Zugänge zum Hohelied
Neue Ausgabe der Zeitschrift „Welt und Umwelt der Bibel“ befasst sich mit der Bedeutung Irlands für die Religiosität Europas
Vortrag und Workshops mit Birgit und Corbin Gams am 6.10. an der LSRS
« Spiritualités en dialogue » par S. Ém. Mgr Job de Telmessos le 25 septembre à la LSRS
Pèlerinage diocésain à Assise du mardi 2 au lundi 8 octobre 2018


Le pèlerinage diocésain à Assise aura lieu entre le 2 octobre et le 8 octobre 2018. Le groupe va partir du Luxembourg en vol Luxair et pendant une semaine va visiter des lieux liés à la vie de Saint François, à Rome, Assise, Mont de la Verna, en Toscane, et Perugia.

Wegweiser zum 20. Sonntag im Jahreskreis von Mireille Sigal (19.8.2018)
De Kommentar zum Sonndeg vum Patrick de Rond (19.8.2018)
Wegweiser zu Mariä Himmelfahrt von Emmanuel Goergen (15.08.2018)
Chapitre Général des Prêtres du Sacré-Cœur à Rome
30 Setembro na Maison d’accueil des Soeurs Franciscaines

Os catequistas lusófonos vão reunir-se mais uma vez, este ano, no próximo dia 30 de Setembro. Um dia de reflexão e formação destinado a todos os que exercem o ministério de catequista. As inscrições devem ser feitas até ao próximo dia 19 de Setembro.

Guter Wille allein reicht nicht: Jean-Louis Zeien wünscht ambitionierten Aktionsplan
Entrevue de l’Initiative pour un devoir de vigilance avec le Ministre Jean Asselborn
Ein ganz persönlicher Kommentar zum Pfingstdienstag
par Dr Fränz Biver-Pettinger
Kuckt d’Fotoimpressioune vun der Wallfaart
Erzdiözese Luxemburg legt Jahresbericht vor

Klickt op d'Foto, fir d'Billergalerie ze kuckenDas Jahr 2017 stellt in mehrfacher Hinsicht eine herausragende Zeitmarke in der Geschichte des Erzbistums Luxemburg dar. Zum einen wurde die einstige kleingliedrige Pfarreienlandschaft mit Oktavbeginn durch eine neue Einteilung in 33 größere Pfarreien abgelöst und zum anderen wurde nach dem Wegfall des Religionsunterrichtes in der Grundschule flächendeckend eine mehrstufige Katechese für Kinder und Erwachsene eingeführt...

L’année 2017 marque un tournant : L’Archidiocèse de Luxembourg présente son rapport d’activités

Aarbechtsversioune vun de “Principes généraux” a vum “Règlement interne” elo disponibel
Kuckt hei de Video an d’Sliden vun de 5 Presentatiounen vum neie Fong tëscht dem 5. an dem 9. Februar 2018
Weltnoriichten
 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Service Kommunikatioun a Press
Äerzbistum Lëtzebuerg

© Verschidde Rechter reservéiert
Dateschutz
5 avenue Marie-Thérèse
Gebei H, 1. Stack
L-2132 Lëtzebuerg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu